Max Mauluff Guitars
My own place to show my gear!  
  Max Mauluff Guitars
  NEWS
  Gitarren
  Strats
  Teles
  Paulas
  Bass & Sonstige
  Akustiks & Semis
  Amps
  Zubehör & Effekte
  Ehemalige
  Workshops
  => Workbench
  => Bünde abrichten
  => Neubundierung
  => Pickups selbst wickeln
  => Pickup-Umbau
  => Pickup-Wecsel bei einer ES 335
  => Reparatur einer Stratocaster
  => Aeckys alte Paula
  => Wallis Telecaster
  Eigenbauten
  Aktuelle Projekte
  Angebote
  Galerien
  Kontakt
  Gästebuch
  Links
  Impressum
  Max Mauluffs Gitarren Forum
copyright Max Mauluff 2012
Es waren schon 49865 Besucher hier!
Workbench
Guitar Workbench 2.0


Wer aufmerksam die Ausgabe 3/2011 der Gitarre und Bass studiert hat, hat vielleicht auch die Gitarrenwerkbank gesehen.
So eine Werkbank ist für viele Arbeiten an der Gitarre recht nützlich, deshalb entschloss ich mich eine eigene Lösung zu finden.
Mein Motto, dabei wie immer, es darf nicht all zu viel kosten und soll die Arbeit dennoch erleichtern.
 
Die Grundplatte ist eine Leimbinder Möbelplatte die man im Baumarkt unter 5 Euro bekommt 80 x 25 cm
 
Auf diese Platte habe ich mit Doppelklebeband ein weiches Mauspad und zwei quadratische Holzklötzchen 5 x5 cm mit Korkplättchen als weiche Korpusauflage geklebt
 
Auf der Stirnseite ist ein kleiner Schraubstock mit weichen Gummibranchen befestigt in den man den Gitarrenhalses gefahrlos einspannen kann und somit die Gitarre sicher fixieren kann.
Durch die flexible Winkeleinstellung der Spannzange kann jede x-beliebige Gitarre mit unterschiedlichsten Hals- und Kopfplattenwinkeln bearbeitet werden. Auch Akustikgitarren werden mit der Workbench sicher fixiert.
 
Mit diesem praktischen Tool lassen sich Einstellarbeiten, Bünde abrichten , Saitenwechsel, und Pflege einfach und sicher erledigen. Die Gitarre liegt sicher und gut zugänglich vor mir. Das benötigte Werkzeug ist auf der Platte griffbereit und in Sichtweite.
 
Der materielle Aufwand ca. 18 Euro, der Wert unbezahlbar.


Suche / Biete  
   
Werbung  
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"Code: " -------------------------------------------------------------------------------- " --------------------------------------------------------------------------------