Max Mauluff Guitars
My own place to show my gear!  
  Max Mauluff Guitars
  NEWS
  Gitarren
  Strats
  => Fender classic player 50th
  => Antigua "Daisy"
  => "Pawny" die andere Strat
  => Linus SC Stratocaster
  Teles
  Paulas
  Bass & Sonstige
  Akustiks & Semis
  Amps
  Zubehör & Effekte
  Ehemalige
  Workshops
  Eigenbauten
  Aktuelle Projekte
  Angebote
  Galerien
  Kontakt
  Gästebuch
  Links
  Impressum
  Max Mauluffs Gitarren Forum
copyright Max Mauluff 2012
Es waren schon 46767 Besucher hier!
Antigua "Daisy"
Eigenbau Antigua Stratocaster



Die Fender Antigua Serie der 70er Jahre umfasste nicht weniger als 13 verschiedene Modelle, darunter 3 Telecaster Modelle, 2 Stratocaster Modelle, 3 Coronado Modelle, 2 Presicion Bass Modelle ,1 Mustang Modell, 1 Mustang Bass Modell und ein 12-Saiter Akustik-Modell.
Alle CBS-Modelle waren schon damals limitiert, z. T. waren es aber arge Ladenhüter, weil die Farbkombinationen den Zeitgeist schon damals nicht wirklich trafen. Und so zog sich die Produktionszeit von 1968 (Coronado) bis in den Anfang der 80er Jahre (Stratocaster und Bässe). Danach war Schluß, bis 2003 eine kleine RI-Serie in Japan neu aufgelegt wurde. Auch heute noch polarisiert diese Farbgebung. Für mich war dieses Design Liebe auf den ersten Blick.
Schon als ich die Telecaster Antigua kaufte, begann die Suche nach einer dazu passenden Stratocaster. Einige Möglichkeiten gab es in der Bucht aber immer passte irgendetwas nicht wirklich.
Die Herausforderung eine Gitarre „selbst“ zu bauen war schon länger im Hinterkopf, also ging es daran die Sache zu planen.
Da es mein erstes Projekt dieser Art war, wollte ich natürlich auch die Kosten überschaubar halten.
Teileliste:
Korpus                 Erle
Hals                      Squier Affinity, Maplecap
Pickups                Leosounds Red House Set
Tremolo              Squier mit Stahlreitern von Göldo
Mechaniken        Fender F-style

 
Die Gitarre wurde zunächst im Rohzustand zusammengebaut und die Teile aufeinander abgestimmt und optimiert.
Danach ging es in eine bekannte Autolackiererei, wo in mehreren Arbeitsgängen Grundierung, Lackierung und Politur erfolgten.
Der anschliessende Zusammenbau fand im Januar 2010 während des Wintersturms „Daisy“ statt. ( daher der Name)
Ende Februar 2010 hatte ich schließlich die Gelegenheit bei Andrè Waldenmaier von Staufer Guitars in München eine echte Antigua mit Palisander-Fretboard aus dem Jahr 1979 testen zu dürfen.
Die zwei Stunden mit der Antigua und Andrè habe ich besonders genossen. Und er hat bei dieser Gelegenheit auch ein paar Kleinigkeiten an meiner Antigua verbessert, die ich so nicht hinbekommen hätte.
Das alte Problem der Halsneigung und die Saitenlage incl. Bund/Oktavreinheit waren für den Profi kein Problem. Und in seiner stets freundlichen Art hatte er sichtlich Spaß an meiner Antigua und der Fachsimpelei.
Die Strat hat einen kräftigen 70ger Sound wie man ihn von alten Hendrix Aufnahmen kennt.
Sie lässt sich bei niedriger Saitenlage sehr gut spielen, der Hals ist angenehm griffig mit einem modernen C-Profil.

Die sehr geschmackvollen und schön arrangierten Bilder in der Galerie wurden größtenteils vom ehemaligen GM-Kollegen Fipsing gemacht, der mir freundlicherweise die Veröffentlichung der Bilder gestattet hat.

Zur Galerie
 
 
 
 

Suche / Biete  
   
Werbung  
  "  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"Code: " -------------------------------------------------------------------------------- " --------------------------------------------------------------------------------